Warum nicht selber Reinigen ?


Jeder weiß, dass Fett, Keime, Bakterien und Sporen nur unter bestimmen Bedingungen, wie z.B. hohe Temperaturen abgetötet und entfernt werden können.
Wenn Sie selbst die Tonne reinigen,  entsorgen Sie das Schmutzwasser meistens über den Rasen oder Gully.

So wird zwar das Wasser dem natürlichen Wasserhaushalt wieder zugeführt, aber die Bakterien, Sporen und Pilze aus Ihrer Tonne haben Sie trotzdem noch in Ihrer Umgebung.
Denn diese bleiben auf Ihrem Rasen, und verteilen sich bei Wind über Ihr ganzes Grundstück.

Dies ist nicht überall erlaubt, hier sollte man sich im Zweifel beim zuständigen Ordnungsamt erkundigen.

Wir verwenden Wasser aus der Trinkwasservorstufe. Dies schont die Umwelt und Ressourcen.
Aus diesem Grund arbeitet unser Reinigungsmobil mit einem geschlossenen Wasserkreislauf.

Wir filtern das Schmutzwasser in unserem Reinigungsfahrzeug vor, und entsorgen nach der Reinigungstour das Waschwasser direkt im Klärwerk.